Lewis Kinder

Lewis und Bang Bang Legemond sind am 05.01.2020 Eltern von 6 wunderschön gezeichneten Welpen geworden. 4 Buben und 2 Mädchen. 
Bang Bang ist nicht nur wunderschön und hat viele Show Erfolge zu verzeichnen, sondern ist auch im Sport sehr erfolgreich. Sie hat ein wunderbares entzückendes Wesen mit einen unglaublichen Will to please und ist somit sehr leichtführig. Ich hab ihre Laufbahn schon sehr früh verfolgt, da ich ein Fan ihrer Mutter bin, die aus einer sehr gesunden Linie stammt, aber nie zu hoffen gewagt, eine Chance zu bekommen diese beeindruckenden Hündin jemals mit meiner Linie zu vereinen. 
Bang Bang und Lewis
Bang Bang und Lewis

Bang Bang und Lewis
Bang Bang und Lewis

1/22
Lewis und Heart of  Jade from the lovely Annie sind am 29.03.2021 Eltern von 6 wundervoll dunkel gezeichneten Welpen geworden.
3 Buben und 3 Mädchen. Wovon ein Mädchen blau ist und allen anderen schwarz weiß.
Heart of Jade from the lovely Annie, wird Jady gerufen und ist die Jüngste im Rudel von Sabine. Ihr Spitzname ist „englische Lady“ und dieser Name ist bei ihr Programm: Sie begutachtet alle Situationen mit Argusaugen und hält sich solange im Hintergrund, bis sie die Situation voll „gecheckt“ hat, und diese einer englischen Dame entsprechend vornehm zurückhaltend meistert.
Nicht distanziert „englisch“ ist sie beim Kuscheln: Sie genießt innigen Körperkontakt – und wenn es sein muss auch stundenlang.
Jady ist zielstrebig, selbstbewusst und hat eine absolute Begeisterung für die Nasenarbeit, wobei man manchmal das Gefühl hat, dass sie nur noch aus Nase besteht.
Einfach himmlisch! Jady und Lewis krönen mit diesen wunderschönen Welpen eine wundervolle Freundschaft mit Sabine.

Nummer 6 Bub

1/11